Leben in familiärer Atmosphäre

Die Stiftung Birkenhof Berg ist eine relativ kleine Institution. Alle BewohnerInnen leben und arbeiten zusammen im gleichen Gebäude. Sowohl Herr Ritzhaupt (stv. Institutionsleiter) als auch ich übernehmen vereinzelt Betreuungsaufgaben. So sind wir nah am Geschehen und wissen, wenn irgendwo der Schuh drückt. Die BewohnerInnen schätzen es, dass sie immer zu mir ins Büro kommen und ihre Bedürfnisse mitteilen können.

 

Dass das Zusammenleben im Birkenhof wie im « normalen » Leben funktioniert, zeigt sich auch daran, dass sich im Birkenhof schon Pärchen kennen und lieben gelernt haben. Auch in diesem Lebensbereich sind wir uns unserer Verantwortung bewusst und stehen unseren BewohnerInnen in allen Lebensfragen beratend und begleitend zur Seite.

 

Ein gelungenes Zusammenleben funktioniert nicht von alleine. Wir begleiten unsere BewohnerInnen aktiv und zeigen, wie ein freundlicher familiärer Umgang gepflegt wird. Deshalb beherbergt der Birkenhof vor allem Menschen, welche das Bedürfnis haben, in einer familienähnlichen Struktur zu leben.

 

Aljoscha Nyima, Institutionsleiter

Ein gelungenes Zusammenleben funktioniert nicht von alleine.

Interessiert

an weiteren Erlebnisberichten?

zur Erlebnisbericht Übersicht

Adresse und Kontakt

Stiftung Birkenhof Berg
Birkenweg 7
8471 Berg (Dägerlen)

+41 52 305 12 40